Über Uns

Die Geschichte der Potthast Holztechnik GmbH & Co. KG

2004

Im Juni 2004 wagt Johannes Potthast den Schritt in die Selbstständigkeit und gründet die Firma Potthast Holztechnik am Betonwerk in Barntrup. Neben ihm als Geschäftsführer hat er zu Beginn zwei Mitarbeiter in seinem Team.
Schwerpunkt des Unternehmens: Es werden individuelle Möbelteile auf CNC-Maschinen gefräst und anschließend zu stilvollen Möbelstücken verarbeitet. Der Bereich Innenausbau wird Stück für Stück aufgebaut, indem nach entsprechenden Kunden gesucht wird.

2007

Bereits nach drei Jahren sind die Räumlichkeiten am Betonwerk zu klein, da aufgrund der guten Auftragslage der Firma neue Maschinen und Anlagen angeschafft werden müssen. Im November 2007 findet daher ein großer Umzug in neue Geschäftsräume in der Südstraße in Barntrup statt.
Inzwischen besteht das Potthast-Team auch schon aus sechs Mitarbeitern, die Möbelteile für den Ladenbau, individuellen Möbelbau, Innenausbau und Messebau herstellen.

2012

Auch in den Räumen in der Südstraße wird es schnell wieder zu eng, da weitere Neuanschaffungen von Maschinen und Anlagen anstehen. Daher zieht die Montage-Abteilung 2012 in eine eigene Halle, in der Möbel montiert und Plattenwerkstoffe gelagert werden. Hier befinden sich ebenfalls die Kommissionierung und der Versand der Firma.
Auch das Team wächst stetig weiter: Nun beschäftigt die Potthast Holztechnik schon 16 Mitarbeiter – darunter auch den ersten Auszubildenden.

2015

Die Firma freut sich über ein neues Plattenlager mit computergestütztem Kran. Johannes Potthast wird inzwischen von 24 Mitarbeitern unterstützt und auch die Nachwuchsförderung kommt durch zwei Auszubildende nicht zu kurz.

2016

Potthast Holztechnik wächst weiter und beschäftigt nun 33 Mitarbeiter. Es wird eine neue Oberflächenabteilung mit eigener Lackiererei gebaut, in der neben matten Lackierungen auch moderne Hochglanz-Lackierungen möglich sind.

2018

Wir sichern die Zukunft unseres Unternehmens: Seit dem 01. Januar 2018 ist auch Christian Schröder Teilhaber und Geschäftsführer der Potthast Holztechnik GmbH & Co. KG.
Er ist bereits seit 2012 im Unternehmen als Techniker beschäftigt. Nun möchte auch er den Weg in die Selbstständigkeit wagen und gemeinsam mit Geschäftsführer Johannes Potthast aktiv zum Erfolg der Firma beitragen.

Weiterer Zuwachs für den Maschinenpark: Eine neue Säge-Anlage für den Platten-Zuschnitt wird angeschafft. Das absolute Highlight dieser Maschine: Die Anlage führt die Mitarbeiter, indem die Aufgaben für sie von einem Laser projeziert werden.

2019

Nicht nur die Mitarbeiter-Zahl, inzwischen sind es 55, entwickelt sich weiter, sondern auch die Arbeitsbereiche des Unternehmens: Ab sofort gibt es eine neue Abteilung, die sich mit dem Wohnmobil-Inneneinrichtungsbau beschäftigt.

Kontaktieren Sie uns über unser Kontaktformular oder rufen Sie uns an.

Potthast Holztechnik GmbH & Co. KG

Südstraße 42, 32683 Barntrup

Rufen Sie uns an +49 (0)5263 956 409

Telefax: +49 (0)5263 956 793
Mobil: +49 (0)171 8178539